Es ist unsere Mission ein abgerundetes Portfolio aus starken Marken und Newcomern des Sportsegments anzubieten, um damit unseren Kunden ein glaubwürdiger, kompetenter und planbarer Erfolgspartner zu sein.


Die Arnold Sports GmbH wurde 1992 gegründet und im Jahr 2007 von Wolfgang Erhart übernommen, restrukturiert und neu positioniert. Die Übergangsphase der Umgestaltung mit starken personellen und strategischen Änderungen wurde mit dem Einstieg von Andreas Nägele in die Geschäftsleitung und dem Einzug in das neue Firmengebäude in Seeg abgerundet.
Der Ausbau unseres Portfolios, Stärkung der bestehenden Marken, Empfehlung und Integration von brandneuen Herstellern wird weiterhin fokussiert.







SKINS bereichert als Neuzugang seit April 2015 die Geschäftseinheit Outdoor & Performance:

1996 wurde SKINS mit der massiven Herausforderung aus Australien exportiert, ein Sportbekleidungsstück zu schaffen, das zur Regeneration und zu einer verbesserten Leistung führen sollte. Das Unternehmen ist innerhalb der letzten Jahre stark gewachsen. Dabei führt es mit ständigen Innovationen weiter die Sportfachhandelkategorie an, die es mit geschaffen hat. Die Einstellung von SKINS hat sich jedoch nicht geändert. Die Mission ist klar: SKINS will die Sportwelt verbessern, mit jedem Bekleidungsstück ein bisschen mehr. Und mal ganz ehrlich, wenn zahlreiche unabhängige Studien die Wirksamkeit eines Produkts belegen, spricht das für sich. Man braucht keinen Hype.